Skip to main content

Clamaro CORAL Kombikinderwagen 3 in 1

(4 / 5 bei 82 Stimmen)

289,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Februar 2017 2:35
Maße113 x 60 x 44 cm
Gewicht26 Kg
Öko-Tex Standard
Mehrfarbig verfügbar

Bei diesem Modell erhält man nicht nur einen Kinderwagen für das Baby, sondern auch ein Gestell, das sich zum Sportwagen umrüsten lässt, wenn das Kind größer wird und zusätzlich noch die Möglichkeit diesen Aufsatz als Kindersitz für das Auto zu verwenden. Im wahrsten Sinne des Wortes also ein vollständiger Kombikinderwagen.


Kombikinderwagen Clamaro Coral

Deshalb beurteilen wir nun bei beiden Bauteilen, was in unserem Test aufgefallen ist:

Die Babywanne ist mit einer Matratze und einer Innenverkleidung aus Baumwolle ausgestattet. Man muss also nur noch für das passende Kissen und eine Decke sorgen.

Dennoch weisen wir darauf hin, dass die Anschaffung einer zusätzlichen Matratze sinnvoll sein kann. Die bereits eingebaute Unterlage ist nämlich sehr dünn und der Unterbau ist gut zu ertasten, was natürlich für das Kind sehr unbequem werden kann.

Der Sportwagen lässt sich ebenso einfach montieren wie die Babywanne und punktet mit verstellbarer Rückenlehne und anpassbarer Fußstütze. Dies hat den enormen Vorteil, dass der Kinderwagen immer an die Größe des Kindes angepasst werden kann und sich der Nachwuchs so nie beengt fühlt. Zusätzlich verfügt der Sitz über einen Sicherheitsbügel und einen 5-Punkt-Gurt. Dank dieser Sicherheitstechnik kann der Einsatz auch als Kindersitz im Auto genutzt werden.

Die Montage aller Teile fällt auch ungeübten Eltern leicht. Die Teile werden einfach durch Aufdrücken an das Gestell montiert, ein Klickgeräusch signalisiert, wann der richtige Halt gewährleistet ist. Besonders gut: Beim Lösen der Babyschale beziehungsweise des Sitzes muss man etwas mehr Kraft aufwenden, da die Bauteile zweifach gesichert sind; ein versehentliches Abfallen ist somit ausgeschlossen.

Weniger positiv aufgefallen ist uns, dass der Kindersitz für längere Reisen im Auto für größere Kinder wohl nicht geeignet ist. Zu eng bemessen ist hier das Platzangebot, so dass eine lange Fahrt nicht nur ungemütlich werden kann, sondern auch die Sicherheit gefährdet. Wir empfehlen daher auf spezielle Autositze zurückzugreifen.

Weiterhin positiv: Die untere Auflage bietet ausreichend Raum, um dort Wickel-Utensilien oder kleinere Einkäufe zu verstauen und die mitgelieferten Planen zum Schutz vor Sonne oder Niederschlag lassen sich nicht nur leicht montieren, sondern wirken auch sehr sauber verarbeitet.

Fazit

Der Kombikinderwagen von Coral hat in unserem Test in den meisten Punkten überzeugt. Eine sehr solide Verarbeitung und die einfache Montage aller Bauteile sorgen für eine leichte Handhabung und es ist nicht nötig einen neuen Kinderwagen zu kaufen, nur weil das Kind größer wird. Einzig der Autositz genügt nicht ganz unseren Ansprüchen. Hier empfehlen wir den Kauf eines passenden Produkts für Ihren Nachwuchs, insbesondere wenn Sohn oder Tochter größer werden. Außerdem etwas schade ist die dünne Matratze in der Babyschale, hier kann ebenfalls ein Neukauf nötig werden.

Allerdings sind diese beiden Punkte in der Gesamtwertung zu vernachlässigen, da sie schnell ausgeglichen werden können und so lautet unser Urteil: klare Kaufempfehlung!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


289,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Februar 2017 2:35